Piraten haben ihre Geschwister lieb

 

http://www.piratenpartei.de/2012/04/13/piratenpartei-lehnt-inzestverbot-ab/

Inzest: Ein Spiel für die ganze Familie

Herr lass Hirn vom Himmel regnen!

Eine Umfrage der BAMS (Bild am Sonntag) besagt, dass 30% der Deutschen diese Partei wählen würden.
Jetzt fragt sich ein Einäugiger wie ich natürlich: Haben die alle Granatsplitter im Kopf?
Bis dato dachte ich diese Hirnorganische Veränderung bliebe der Kriegsgeneration, zu der ich gehöre, vorbehalten.

„Du kannst das aber viel besser als Papi!“
„Das sagt Mutti auch immer.“

inbreeding-personafied

Auf den Untergang!

Osterhasi

Häschen in der Grube
saß und schlief, saß und schlief.
Armes Häschen bist du krank,
dass du nicht mehr hüpfen kannst?
Armes Häschen bist du krank,
dass du nicht mehr hüpfen kannst?
Häschen hüpf, Häschen hüpf, Häschen hüpf!

Seit froh, dass ich euch die vielen schlechten Videos zu diesem Gassenhauer erspare.

Häschen hat wahrscheinlich seine Hinterläufe in der Schlinge und kann deshalb nicht hüpfen.
Apropos: Irgendwie überkommt mich beim Gedanken an Ostern eine unbändige Lust auf Hasenbraten. Früher vor langer, langer Zeit, als wir noch einen gut gefüllten Hasenstall besaßen, gab es jeden Sonntag “lecker” Hase.

Knüppel aus dem Sack – Batsch – Aufhängen – Abziehen – Ausbluten – Kochtopf – Bauch.

Heutzutage braucht man wahrscheinlich ein Studium mit 6 Semestern um einen Hasen Tiergerecht schlachten zu dürfen.

2 Semester: Wie nehme ich dem Tier die Angst vor dem Tod?
2 Semester: Schmerzloses dahinscheiden oder aktive Sterbehilfe bei alten Hasen
2 Semester: Psychologische Erklärungsversuche: Wie sag ich es kleinen Kindern?

Nicht selten erhielten unsere Stallhasen Besuch vom großen Rammler aus der freien Welt. Hasen haben eben auch eine soziale Ader. Blöde nur, dass dann aus dem Feldhasen auch ziemlich oft ein Stallhase und dann ein Sonntagshase wurde.
Geschmeckt haben alle gut!

Frohe Ostern!
Euer Franz